Hallo Kai, alle Anbieter die wir hier nennen sind seriös und zahlen auch aus. Gerade im Bereich der Chat-Moderation arbeitet man jedoch mit Subunternehmen zusammen und nicht mit den Chat-Plattformen an sich. Daher wirst du zu solchen Unternehmen grundsätzlich nicht viel finden. Versuch es doch einfach mal über eine Zeit hinweg auf kleiner Basis und wenn es dich überzeugt hat, kannst du deinen Zeiteinsatz steigern. Von unserer Seite aus spricht absolut nichts gegen den Anbieter.
Advertiser Disclosure: Some of the products that appear on this site are from companies from which QuinStreet receives compensation. This compensation may impact how and where products appear on this site including, for example, the order in which they appear. QuinStreet does not include all companies or all types of products available in the marketplace.

Cost per mille requires only that the publisher make the advertising available on his or her website and display it to the page visitors in order to receive a commission. Pay per click requires one additional step in the conversion process to generate revenue for the publisher: A visitor must not only be made aware of the advertisement but must also click on the advertisement to visit the advertiser's website.

Für jede recherchierte Information wird ein Festpreis gezahlt. Ausreichend Interneterfahrung sollte deshalb vorhanden sein. Diese Rechercheaufgaben übernehmen oft freie Mitarbeiter. Eine Anstellung mit Arbeitsvertrag ist in einzelnen Fällen möglich. Entsprechende Stellenangebote und Aufträge finden Sie in den gängigen Jobbörsen, unter anderem auf Joblift oder Adzuna.
×