Bezahlte Umfragen können sehr lukrativ sein. Wichtig ist es, sich bei möglichst vielen seriösen Anbietern zu registrieren, da jeder einzelne Anbieter nicht jedem Nutzer täglich neue Umfragen bereitstellen kann. Wenn du pro Anbieter allein 20 Euro im Monat verdienst und dich bei 5 Anbietern registrierst, sind gut 100 Euro im Monat drin. Unserer Erfahrung nach sind 200 bis 300 Euro im Monat realistisch, wenn man sehr aktiv ist.
Join the Leadpages Affiliate Partner Program a start promoting their suite of lead generation tools, which have helped hundreds of thousands of entrepreneurs create sustainable small businesses online.  Earn 30% recurring commission on all sales you generate, for as long as your referrals remain customers, including renewals and upgrades of their Leadpages plan.

Besonders für angehende Lehrer liefert das Nachhilfegeben einen wechselseitigen Benefit, da du nicht nur finanziell, sondern auch an Lehrerfahrung profitierst. Und auch das Betreuen von Kindern ist eine dankbare Aufgabe, die mit Sicherheit viele Eltern gerne wahrnehmen. Gesuche findet man häufig noch in der Tageszeitung oder aber auch am schwarzen Brett der Uni oder eben auch online. 

Es gibt noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, um nebenberuflich, selbstständig oder als Angestellter in Vollzeit von Zuhause aus in verschiedensten Branchen zu arbeiten. In Online-Stellenbörsen können Sie gezielt nach Möglichkeiten suchen, die das Arbeiten von Zuhause ermöglichen. Geben Sie dafür „Heimarbeit“, „Homeoffice“ oder „von Zuhause arbeiten“ in die Suchzeile ein. Achten Sie bei den verschiedenen Angeboten darauf, ob es sich um ein Arbeitsverhältnis oder um eine freie Mitarbeit und vor allem um ein seriöses Angebot handelt.
Für jede recherchierte Information wird ein Festpreis gezahlt. Ausreichend Interneterfahrung sollte deshalb vorhanden sein. Diese Rechercheaufgaben übernehmen oft freie Mitarbeiter. Eine Anstellung mit Arbeitsvertrag ist in einzelnen Fällen möglich. Entsprechende Stellenangebote und Aufträge finden Sie in den gängigen Jobbörsen, unter anderem auf Joblift oder Adzuna.
×